Archiv für 2008

Dez

31

2008

Rezept für Rinderroulade mit Schupfnudeln

Abgelegt in Ernährung

Für 4 Personen; Vorbereitungszeit 20 Minuten; Garzeit 1,5 Stunden
Zutaten:
• 4 schöne Stück vom Rind (dünn und lang)
• 8 Scheiben durchwachsener Speck
• 2 Karotten
• Ein Stück Sellerie
• Gewürzgurken aus dem Glas
• 3 mittelgroße Kartoffeln
• Eine Zwiebel
• Petersilienwurzel
• 2 Zehen Knoblauch
• Kräutersenf oder normaler Senf
• 800 ml Rinderfonds
• 100 g Speckwürfel

Gewürze
• Ein Zweig Majoran
• Salz
• Pfeffer aus der Mühle
• Chilifäden

Zu Beginn setzen Sie den Rinderfonds mit schwacher Hitze auf den Herd, um diesen Vorzuwärmen. Danach breiten Sie das Fleisch aus und würzen dieses mit Salz und Pfeffer. An Salz ruhig etwas mehr als gewöhnlich nehmen, da während des Garvorgangs aus der Roulade Salz verloren geht. Mit einem Messer tragen Sie dann nicht zu dick den Kräutersenf auf.

Nachdem die Rouladen nun mit dem Senf, Salz und Pfeffer arbeiten können, haben Sie Zeit den Sellerie, die Karotten und die Gewürzgurken vorzubereiten. Den Sellerie und die Karotten schälen und anschließend für die Roulladen in kleine Stifte von 3*0,5 cm schneiden. Pro Roullade benötigen Sie einen Stift Karotte, Sellerie sowie von der Gewürzgurke.
Legen Sie nun die Speckscheiben auf die Roulade verteilt auf und fügen Sie an einem Ende die Stifte hinzu. Anschließend rollen Sie die Roulladen auf, wobei Sie die Ecken einschließen, um möglichst wenig Ausstausch von der Roulade zum Fonds zu erreichen. Nach dem Aufrollen fixieren Sie die Rouladen mit Holzstäbchen oder Metallstäbchen. Tipp: Legen Sie die Holzstäbchen vorher in Wasser ein, so lassen sich diese sehr viel leichter entfernen.

Braten Sie nun die Rouladen von allen Seiten scharf an und legen Sie den Rosmarin einfach in die Pfanne mit rein. Wichtig: Geben Sie die Rouladen in die heiße Pfanne hinein. Nach dem Anbraten legen Sie die Rouladen in den Fonds und stellen den bereits vorgewärmten Herd zunächst auf die höchste Stufe, damit alles zum Kochen kommt.

Nach dem die Rouladen soweit fertig sind, schneiden Sie das restliche Gemüse (Karotten, Sellerie, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch) in grobe Stück und braten diese zusammen mit den Speckwürfeln mit etwas Öl oder Fett in der Pfanne für 5 Minuten kurz scharf an. Nach dem Anbraten geben Sie den Pfanneninhalt zum Fonds dazu. Die Petersilienwurzel geben Sie bitte ungebraten in den Fonds hinzu.

Jetzt lassen Sie den Inhalt des Fonds für mindestens eine Stunde weiterköcheln auf einer mittleren Stufe. Nach der Ende der Garzeit nehmen Sie die Rouladen heraus, halten diese warm und mixen den Inhalt des Fonds mit einem Pürierstab durch. Nehmen Sie bitte vorher den Rosmarinzweig heraus. Eventuell ist die Soße noch mit Stärke anzudicken oder mit Wasser etwas dünner zu machen.

Nach dem die Rouladen und die Soße fertig sind, braten Sie die Schupfnudeln in einer Pfanne an. Diese können Sie in einer guten Qualität als frisches Fertigprodukt im Supermarkt erhalten. Anschließend richten Sie das Gericht mit ein paar Chilifäden dekoriert an. Chilifäden sind in der Regel nicht so scharf, so dass Sie ruhigen Gewissens um die 5 Stück pro Teller nehmen können.

Zu dem Gericht passt sehr gut ein Salat.

Dez

17

2008

MSI Megabook GX620 9543VHP ist da

Abgelegt in Technik

Das am 15.12.2008 bestellte Notebook MSI Megabook GX620 9543VHP ist heute angekommen. Mit dem schwarz gebrushten Aluminium und der roten Fassung des Chassis sieht es noch besser aus als auf den im Internet gefundenen Bildern. Beim ersten Hochfahren und der Installation von Windows Vista zeigen sich die hervorragenden Leistungswerte des Notebooks sehr deutlich. Das Aufspielen des kompletten Microsoft Office Pakets, das sehr viel mehr als Word, Excel und Powerpoint beinhaltet, ging wie im Flug.
Der Nummernblock auf einem Notebook ist gelungen integriert. An vereinzelt kleinere Tasten gewöhnt man sich schnell. Der erfahrene Notebook-Käufer weiss, dass man sich eigentlich bei jeder Notebooktastatur auf gewisse Andersstellungen von Tasten einzustellen hat.

Dez

16

2008

Knochendichte durch Sport beeinflussen

Abgelegt in Fitness

Im Alter leiden viele Menschen an einer zu geringen Knochendichte. In der Fachsprache wird das auch Osteoporose genannt. Eine geringe Knochendichte lässt Knochen schneller brechen. Auf diese Weise führen dann auch kleine Stürze schon zu größeren Verletzungen. Eine hohe Knochendichte schützt auf natürlichem Wege vor Knochenbrüchen.

Neben der richtigen Ernährung mit Calcium und Vitamin D hat Sport eine wesentliche Bedeutung bei der Entstehung einer Knochenosteoporose. Regelmäßiger Sport erhöht die Knochendichte und beugt so einer Osteoporose vor. Täglich 30 Minuten für die Gesundheit z.B. mit Nordic Walking helfen so jenseits der 40 den Knochenabbau nicht zu schnell fortschreiten zu lassen und können diesen evtl. auch stark verzögern.

Dez

15

2008

Notebook Kauf mit Hindernissen – MSI Megabook GX620 9543VHP

Abgelegt in Technik

Nach wieder mal 2 Jahren lässt so langsam mein damals gekauftes HP Compaqnx7400 Notebook einige Mängel erkennen. Nach dem es geschäftlich sehr stark beansprucht wurde, d.h. bei einem Selbständigen läuft das Notebook so um die 12 Stunden pro Tag. Nach eineinhalb Jahren war der Akku fertig mit seiner Leistungsfähigkeit. Heute hält dieser noch 5 Minuten in vollem Ladezustand durch. Das linke Scharnier an der Klappe scheint defekt zu sein und der Deckel hat in der Höhe des Scharnieres eine Sprung. Dazu kommen verlängerte Ladezeiten beim Hochfahren die sich auch trotz Defragmentieren nicht mehr wesentlich verändern lassen. Wahrscheinlich eine Folge von verschiedenen Sofwareinstallationen und Softwaredeinstallationen. Sicherlich könnte das alles repariert werden, doch auch dazu muss man den Laptop weggeben und in der Zeit kann man nicht arbeiten. Also kann auch ein anderer Mitarbeiter dann dieses Laptop für andere Arbeiten noch lange benutzen der nicht so hohe Ansprüche hat. Im Juli kam Wasser in das Notebook, wobei ich sehr erstaunt war, dass nach gründlichem Austrocknen kein Schaden entstanden ist. Ja, die Mängel resultieren alle aus der starken Nutzung, wobei die Sache mit dem Akku nicht ganz so toll ist. Angeblich sollen die neuen Akkus keinen Memoryeffekt mehr haben und dem Gebrauch des Akkus habe ich diesen auch immer bis zum Ende aufgebraucht bevor ein neuer Ladevorgang gestartet wurde.

Das neue Notebook soll ein MSI Megabook GX620 9543VHP sein. Dieses hat einen vernünftigen Preis und gute Bewertungen erhalten. Die Leistungskenndaten sind ordentlich:

  • Dual Core 2,53 Gigaherz Prozessor mit Turbofunktion auf 2,93 Gigaherz
  • 4 Gigabyte Arbeitsspeicher
  • 320 Gigabyte Festplatte
  • Und eine vernünftige Grafikkarte

Nun sah ich mich im Internet um, wo man dieses Notebook noch günstiger erwerben könnte als bei dem Shop, wo ich gestartet war. Das war schnell geschafft, nur ein Ersatznetzteil und einen Ersatzakku war nicht aufzutreiben. Somit entschloss ich mich bei MSI direkt anzurufen. Dort wurde mir schnell ein Händler genannt. Allerdings meinte dann der Herr im Support, dass er genau dieses Notebook in gerade bei der Firmentombola gestern gewonnen hätte und dieses nicht benötigt, da er selbst ein Notebook hat. Das MSI Megabook GX620 9543VHP sei noch Original verpackt und er könne mir dieses mit Ersatznetzteil und Ersatzakku zu senden. Der Preis war sehr attraktiv mit ca. 30 % günstiger. Dennoch war ich skeptisch einfach mal so Geld an einen Fremden zu überweisen. Nach einigem hin und her entschloss ich mich dann dazu das Geld per Vorkasse zu bezahlen. Paypal hatte der andere nicht und die Sache mit dem Mitbringen aus Frankfurt über einen Bekannte scheiterte leider an der Bezahlmöglichkeit. Nun fehlt mir leider noch die Kontonummer für die Überweisung, da diese per eMail nicht ankam.

Dez

13

2008

Erfahrung mit Hyaluronsäure – Kosmetik zur Hautpflege

Abgelegt in Fitness

Da wieder mal die Kosmetik für die Hautpflege am Ausgehen ist, habe ich mich entschlossen wieder mal was im Internet zu bestellen. Diesmal sollte es ein Produkt mit Hyaluronsäure sein. Hyaluronsäure ist in der Haut für die Feuchtigkeit zuständig. Schönheitschirurgen benutzen die Hyaluronsäure auch für das Unterspritzen für die Behandlung von Falten und neuerdings auch zur schonenden Brustvergrößerung. (more…)

Dez

9

2008

Der Tag an dem die Zeitung mit den 4 großen Buchstaben einen neuen Namen bekam

Abgelegt in Nachtschicht

Eine andere Bezeichung für die Zeitung mit den 4 großen Buchstaben ist mir gestern untergekommen. Zugegebenermaßen ist die Bezeichung nicht politisch korrekt. Doch trifft die Namensgebung die großen Überschriften und die vielen Bilder auf den Punkt. In Südafrika sollte man sich bei der Nennung dieses Namens besser gut in Acht nehmen. Wie die Zeitung jetzt heisst?

Die FARBIGE. Nicht zu verwechseln mit anderen BUNTEN Zeitungen 😉

Dez

4

2008

WordPress – Fehler beim Bildupload

Abgelegt in Software

Das Verzeichnis /var/www/webxxx/html/wp-content/uploads/2008/12 kann nicht angelegt werden. Ist das übergeordnete Verzeichnis durch den Server beschreibbar?
Kam die Fehlermeldung heute rein. Danach versucht man erst mal den Fehler zu reproduzieren, um Anwendungsfehler auszuschließen. Leider kam dabei genau die gleiche Fehlermeldung im WordPress vor. Zuerst schaut man bei einer solchen Meldung die Rechte durch. Dies brachte leider keinen Erfolg.

Sie Suche anhand der Fehlermeldung bei Google brachte die Lösung. Es muss der „safe mode“ des Webusers abgeschaltet werden, dann geht der Bildupload wieder.

Dez

2

2008

Ist das Auto fit für den Winter?

Abgelegt in Technik

Kaum fällt der erste Schnee, die Landschaft sich winterlich wandelt, fällt auch erst manchem Autobesitzer ein, dass er sein Auto (Mercedes, BMW, Volvo, Fiat, …) noch fit für den Winter machen muss. Zwar weiß heute jeder, dass Autofahren im Winter mit der falschen Bereifung einem teuer zu stehen kommen kann, doch ist dies scheinbar noch lange kein Grund, sich rechtzeitig um den fahrbaren Untersatz zu kümmern. (more…)

Dez

2

2008

Fahrradfahren von Neuried nach Ramersdorf

Abgelegt in Fitness

Um eine geeignete Strecke mit Beschreibung von Neuried nach Ramersdorf zum Büro zu finden, dachte ich es wäre eine gute Gelegenheit mal bei Google nach einem Fahrrad-Routenplaner zu suchen. Nach ein paar Anläufen fand ich http://radl-routing.mdeport.de/cgi-bin/Radlrouting und biß mich dort gut. Die Bedienung des Routenplaners ist etwas gewöhnungsbedürftig. Das Verfolgen der Strecke auf der Karte war mit meinem Touchpad des Laptops mit sehr viel Glück verbunden.

Nach einiger Zeit hatte ich die Karte sowie die Fahrbeschreibung gedruckt und falsche Abbiegepfeile der Beschreibung korrigiert.

Heute Morgen war es dann soweit. Ich fuhr los in eine bekannte Strasse des Routenplaners, die nur eine Strasse von uns entfernt ist. Zuerst dachte ich mir meine Beschreibung ist so schlecht. Dann stellte sich raus, dass die Strasse, die ich Links abbiegen sollte gar kein Straßenschild hatte. 10 Minuten vergingen also mit vor und Rückfahren. Frustation machte sich breit, da nichts vorwärtsging.

Die Züricherstr. auf dem Plan fand ich nur, weil mir eine Passantin Auskunft geben konnte. Mit Hilfe der Karte und der Beschreibung hätte ich keine Chance gehabt. In einem Park gibt es auch leider praktisch keine hilfreichen Orientierungspunkte. Ab der Züricherstr. klappte es bis zum alten 60-er Stadion sehr gut. Doch dort hatte die Beschreibung wieder Lücken, so entschied ich mich den Weg wie dieser auch mit dem Auto gefahren werden kann parallel auf dem Fahrradweg weiterzufahren. So klappte der Hinweg recht gut.

Um 18.25 Uhr machte ich mich dann auf den Rückweg. Den nicht gefundenen Weg bis zum alten 60-er Stadion fand ich sehr gut, wobei auch hier wieder ab einem bestimmten Punkt Lücken vorhanden waren. Mit etwas Ortskenntnis konnte ich dies überbrücken.

Bis zur Brudermühlstr. klappte dann alles bis 18.50 Uhr sehr gut. Leider musste ich ein paar Minuten vorher wieder mal einem Auto ausweichen, das beim Abbiegen von einer Nebenstrasse den kreuzenden Fahrradweg blockierte. Dabei rammte ich etwas unsaft den Bordstein mit dem Vorderrad. Dabei muss der Reifen oder der Schlauch schaden genommen haben. War die Heimfahrt mit einem Platten im Vorderreifen erst mal beendet. Da blieb nichts anderes übrig als einen Call zu Hause abzusetzen, um abgeholt zu werden.

Fahrradfahren tue ich gerne, nur beim Reparieren habe ich so meine Schwierigkeiten.

Nov

29

2008

Möbeldoppelwaschtisch kommt – angeblich

Abgelegt in Immobilien

Wie im Artikel „Badezimmer für einen Neubau“ geschrieben, sind Internetbestellungen deutlich günstiger. Wir entschieden uns damals bei Reuter Badshop für unseren Neubau zu bestellen, da dieser Internetshop ein sehr breites Sortiment zu günstigen Preisen anbietet. Die Zahlung per Vorauskasse ist bei vielen Internetshops Standard, nur die Höhe der zu überweisenden Geldmenge ist in diesem Fall größer als bei einem normalen Internetkauf.

Nach dem wir am 17.08.2008 unsere Internetbestellung aufgegeben haben und per Kreditkarte bezahlt hatten begann alles sehr zuversichtlich. Bei unserer Bestellung gaben wir an:

Ihre Nachricht an uns / Your message:
Bad ist für einen Neubau. Daher bitte vor Lieferung telefonische Terminvereinbarung, da sonst keiner vor Ort. Tel. 0173.[geändert]. Lieferung soll nach Abruf erfolgen, der frühestens ab 30.09.2008 erfolgt. Abruf erfolgt bis zum 30.10.2008 spätestens. Sollte wider erwarten etwas nicht lieferbar sein, dann bitte frühzeitig Kontaktaufnahme via eMail an mm@[geändert].de. Es handelt sich um einen Neubau und der Handwerker steht sonst nur unter höheren Kosten wieder zur Verfügung.

Nun, diese Info kümmerte den Shopanbieter überhaupt nicht. Als Lieferzeit wurden damals 15 bis 30 Tage angegeben – nach den AGBs wohl unverbindlich, was dennoch auch kein Freibrief sein. Was also heisst, dass die gesamte Ware zum 18.09.2008 vorhanden sein sollte. Zu diesem Zeitpunkt hätten wir die Ware allerdings noch nicht benötigt. Abrufen wollten wir am 10.10. An diesem Tag wurde uns mitgeteilt, dass ein Teil – genauer gesagt ein Möbeldoppelwaschtisch von Ideal Standard – erst bis Anfang November lieferbar ist. Insoweit konnten wir mit dem Bauträger noch vereinbaren.

Schlußendlich sollte der Möbeldoppelwaschtisch erst Mitte Januar 2009 geliefert werden können. Schuld daran war nach unseren Recherchen, dass Reuter Badshop am 28.10.2008 einen kaputten Möbeldoppelwaschtisch geliert bekommen hat und dann keine Reklamation, sondern eine Neubestellung durchgeführt hat. Bei solch einem Handeln fehlen einem die Worte. Das ist schlichtweg nicht professionell. Es macht den Eindruck, dass dem Händler das Ausliefern der Ware egal ist. Das Geld hat der Händler ja schon eingenommen.
Erkannt haben wir die Neubestellung an einer neuen Auftragsnummer vom Hersteller Ideal Standard, die bei der eMail von Reuter Badshop bei Bekanntgabe der Lieferverzögerung genannt wurde. Alles andere deckten wir in Befragungen auf und wurde uns per eMail mitgeteilt. Wie mit uns da umgegangen wurde, fanden wir absolut nicht in Ordnung.

Am ärgerlichsten ist, dass man sich als Kunde mit dem Hersteller auseinandersetzen muss, dann eine zeitnahe Lieferung organisiert, von Reuter Badshop per eMail (wie alles andere hier geschriebene also belegbar) mitgeteilt bekommt, dass der nächste gelieferte Möbeldoppelwaschtisch von Ideal Standard für uns reserviert ist und dann bei einem Kontrollanruf mitgeteilt bekommt, dass die Lieferung dann doch nicht sicher ist. Nur drohen mit Rechtsmitteln fruchtete dann noch. Man fragt sich warum das notwendig sein muß. Keine schöne Erfahrung mit Reuter Badshop – insgesamt.

Inzwischen haben wir die Auslieferung des Möbeldoppelwaschtisch von Ideal Standard per eMail von Reuter Badshop bestätigt bekommen. Jetzt sind wir gespannt wann und wie der Möbeldoppelwaschtisch von Ideal Standard ankommt.