Archiv für die Kategorie: Aktuell

Mrz

20

2015

Sonnenfinsternis 2015: Video und Fakten zur Sonnenfinsternis

Abgelegt in Aktuell

Sonnenfinsternis 1999, 2015 und wann ist die nächste Sonnenfinsternis in Deutschland

Beinahe unbemerkt steht das astronomische Großschauspiel des Jahres, die Sonnenfinsternis 2015, plötzlich vor der Tür, auf englisch „Total Solar Eclipse“. Durch den deutlich geringeren Medienhype als er noch um die letzte Sonnenfinsternis 1999 herrschte, scheint es den Großteil der Bevölkerung fast überraschend getroffen zu haben. Dabei ist Freitagmittag doch eigentlich der ideale Zeitpunkt, um die Sonnenfinsternis in Deutschland zu bestaunen. Gewissermaßen als vorgezogene Einleitung ins Wochenende. Um 9.30 Uhr beginnt die Sonnenfinsternis und um 10.30 ist die größte Bedeckung der Sonne durch den Mond erreicht. Gegen 12 Uhr ist das Natuschauspiel der Sonnenfinsternis vorbei. (more…)

Nov

29

2012

Adventskranz basteln: Adventskranz binden selber machen

Abgelegt in Aktuell

Anleitung zum Adventskranz binden
Der 1. Advent rückt unweigerlich näher. Einen Adventskranz kann man zum Advent ganz einfach kaufen oder bestellen. Doch einen Adventkranz zu basteln oder selber zu binden ist weder schwer, noch kostet es viel Geld.

Ihr könnt einen Adventskranz mit etwas Übung in unter 30 Minuten binden und habt damit Spass für die ganze Familie. Selbst gebastelt sieht so ein Adventskranz doch auch viel besser aus als wenn dieser nur gekauft wird.

Unseren gebastelteten Adventskranz möchte ich euch nicht vorenthalten. Vorhang auf!

Fertiger Adventskranz

So sieht der Adventskranz selber gemacht aus (more…)

Nov

12

2012

Feuerzeug nachfüllen: Verbrennungen durch wiederbefüllbares Feuerzeug

Abgelegt in Aktuell

Letzte Woche hat Alexandra ein Feuerzeug mit Gas nachgefüllt. Leider scheint das Ventil des wieder befüllbaren Feuerzeugs defekt gewesen zu sein. So hat sich beim nächsten Anzündevorgang ein Feuerball um das Feuerzeug und die Hand gebildet. Der Hand und den Fingern ist die plötzliche Hitzeeinwirkung nicht so gut bekommen und daher hatten die Finger dadurch Verbrennungen ersten Grades erlitten. Es waren auch 2 kleine Brandblasen zu sehen. Insgesamt gesehen, waren es Verbrennungen ersten Grades, die doch sehr unangenehm waren. Die Schmerzen waren doch ziemlich groß und so rat ich zu den altbewährten Kopfschmerztabletten und Salbe zum Kühlen. Die Salbe war in dem Falle Rescue Gel und Aloe Vera Gel im Wechsel. Bei Verbrennungen ausgeprägterer Art wäre ein Gang ins Krankenhaus am Abend auf jeden Fall verpflichtend gewesen.

Vor diesem nachfüllbaren Feuerzeug möchte ich warnen

(more…)

Okt

31

2012

Hurrikan Sandy: Verwüstung und Zerstörung in New York

Abgelegt in Aktuell

U-Bahn unter Wasser, US-Börse geschlossen, Stromausfälle
Was in Deutschland recht selten ist, kommt an der Süd- und Ostküste der USA häufiger vor. Meist geht es zwar glimpflich ab, aber jetzt hat Wirbelsturm Sandy zugeschlagen. Auch die Wirtschaftsmetropole New York ist stark betroffen und legt eine Pause ein, bis das Unwetter vorüber ist. (more…)

Nov

30

2011

Auf dem Schlitten durch den Schornstein: Nikolaus und der Weihnachtsmann

Abgelegt in Aktuell

Endlich ist es wieder soweit, der Nikolaus kommt! Am Vorabend des 6. Dezember steigert sich vor allem bei den Kleinen die Aufregung bereits ins fast Grenzenlose und wird nur noch kurz vor dem Heiligen Abend übertroffen. Die Vorbereitungen im Kindergarten liefen die letzten Wochen schon auf Hochtouren: Es wurden Gedichte gelernt, Kinderlieder geprobt und Gebete aufgesagt, Krippenspiele eingeübt und endlos lange Wunschlisten geschrieben und gemalt. Aber auch zu Hause lies sich so manche Mutter von der weihnachtlichen Stimmung anstecken. (more…)

Mai

25

2011

Vulkan Grimsvötn: Vulkanausbruch in Island und seine Folgen

Abgelegt in Aktuell

Aschewolke über Island: Flugverkehr in Teilen Deutschland vorübergehend gestoppt
Wieder einmal ein gigantischer Vulkanausbruch in Island, der die Geschäftswelt und viele Reisende in Atem hält. Der Ausbruch des Grimsvötn, einem der aktivsten Vulkane auf Island, obwohl hierzulande wohl kaum jemandem bekannt, sorgt seit Samstag dem 21. Mai 2011 für erhöhte Aufmerksamkeit und Aufregung. In kürzester Zeit bekleidet den Grimsvötn eine pitureske Aschewolke, die in Höhen von bis zu 20 Kilometern hinauf in den Himmel reicht. Schnell werden Erinnerungen an den Ausbruch des Eyjafjallajökull wach, der über mehrere Wochen durch den Vulkanausbruch 2010 den Flugbetrieb, zwischen West und Ost, praktisch lahmgelegt hatte. (more…)

Jul

3

2010

Neuried: 10 Jahre Kindergarten am Maxhofweg

Abgelegt in Aktuell

Die 10 Jahresfeier vom Kindergarten am Maxhofweg in Neuried fiel leider sehr ungünstig auf das Viertelfinalsspiel Deutschland gegen Argentinien, das um 16 Uhr begann. So war nur zwischen 14 Uhr und 16 Uhr ein Fest wirklich durchführbar. Die Angestellten des Kindergartens hatten den Kindern ein schönes Fest beschert, trotz der vorangegangen Probleme.

(more…)

Jun

15

2010

Die Vuvuzela WM Tröte: Des einen Freud, des anderen Leid bei der Fußball WM 2010 in Südafrika

Abgelegt in Aktuell

Die Diskussionen um die Vuvuzela Tröte bei der Fußball WM 2010 in Südafrika nehmen kein Ende. Die einen stören sich an der für Südafrika typischen Vuvuzela, die als WM Tröte in Massen während der WM Spiele zu hören ist, andere wiederum bleiben trotz Lärmpegel gelassen.

(more…)

Jan

8

2010

Winter 2009: Steht uns ein Schneechaos mit Katastrophenalarm bevor?

Abgelegt in Aktuell

Nun soll es also kommen das Schneechaos mit Tief Daisy. Vergleiche zum Winter 1978 mit meterhohem Schnee werden von den Metereologen schon gezogen. In manchen Teilen Deutschland soll heute schon das Streusalz knapp sein und weil erst on Demand produziert wird Speisesalz als Streusalz verwendet werden.

(more…)

Nov

15

2009

Schweinegrippe: Neues Virus? Von wegen! Gewinnmaximierung mit der Angst der Menschen

Abgelegt in Aktuell

Viren sind unangenehme Zeitgenossen. Die Gefährlichkeit eines Grippe-Virus bemisst sich danach, ob ein Virus-Drift (einfache Virenveränderung) oder ein Virus-Shift (große Virenänderung) vorliegt. Nun das heisst in einfachen Worten: eine einfache Veränderung von einem Virus ist vom Immunsystem einfacher zu beantworten als ein Shift, also eine größerer Veränderung.

Ein Virus besteht aus H und N. Plastisch gesagt besteht das bekannte Schweinegrippevirus aus H1N1. H steht für Hämagglutinin, was ein Haften des Virus an Körperzellen möglich macht und N seht für ein Enzym die Neuraminidase, welches ein Eindringen des Virus in die Körperzelle ermöglicht. Die Viren dringen also in Körperzellen ein und bringen diese zum Platzen, wodurch ein schubweiser Verlauf einer Erkrankung entsteht. (more…)