Archiv für die Kategorie: Der Tag

Mrz

4

2013

Schlittenhunderennen: Bilder und Video vom Hundeschlittenrennen in Wallgau

Abgelegt in Der Tag

Siberian Husky, Alaskan Malamute, Alaskan Husky, Grönland Hund und andere Hunde laufen um die Wette
Am 03.03.2013 sind wir mit Nachbarn und der Familie zum 24. Internationalen Schlittenhunderennen in Wallgau aufgeschlagen, das am 02.03 und 03.03. dort veranstaltet wurde. Wallgau liegt unweit von Garmisch-Partenkirchen. Das Wetter ist herrlich gewesen. Es müssen so 6 Grad plus gewesen sein. Mit Hundeschlittenrennen habe ich sonst nicht so viel am Hut und musste zuerst etwas Vokabular lernen. Der Fahrer des Hundeschlittens wird in der Fachsprache als Musher bezeichnet. Mushing steht für das Hundeschlittenfahren. (more…)

Dez

2

2012

Adventskranz mit Deko: Adventskranz dekorieren – meine Ideen

Abgelegt in Der Tag

Adventskranz dekorieren mit Weihnachtssternen, Rosetten und Kerzenhaltern mit Kerzen
Unseren dekorierten Adventskranz möchte ich euch zum 1. Advent nicht vorenthalten. Wie bereits im Beitrag Adventskranz basteln beschrieben wurde, wie Ihr einen Adventskranz selber machen könnt, zeige ich euch heute das Bild vom Adventskranz mit Deko. (more…)

Mai

2

2011

Maifeiertag: 1. Mai – Tag der Arbeit mit Hissung der Maibaum-Fahne

Abgelegt in Der Tag

Die Geschichte zum 1. Mai und der Bedeutung ausser, dass man frei hat, hatte ich nicht mehr so ganz in Erinnerung und diese auf Wikipedia dazu nachgelesen. Interessant ist, dass es den Maifeiertag bzw. den Tag der Arbeit in vielen anderen Staaten rund um den Globus gibt.

Das Aufstellen des Maibaums hat mit dem Tag der Arbeit nichts zu tun. Auch das Stehlen des Maibaums, was eigentlich nur in der Walpurgisnacht am 30.04. eines Jahres vorgesehen ist, ist ein anders Brauchtum. (more…)

Mrz

12

2011

Japan: Erdbeben, Tsunami & Atomkraftwerke

Abgelegt in Der Tag

Kann die Kernschmelze in Japan verhindert werden?
Nach der schrecklichen Naturkatastrophe, das als Sendai-Erdbeben in die Geschichte eingehen wird und zahlreiche Opfer forderte, schauen immer noch alle auf der Welt ängstlich nach Japan. Die Atomkatastrophe droht und wird auch als GAU oder Super-Gau in den Medien bezeichnet. GAU steht dabei für größter anzunehmender Unfall. Schnell denken dabei viele an das Atomkraftwerk in Tschernobyl 1986 und die Katastrophe. Doch die Katastrophe von Tschernobyl zeigt auch heute noch Ihr häßliches Gesicht mit Fehlbildungen und Mißbildungen bei Kindern. Der Unfall in Tschernobyl zeigt also auch heute 2011 noch seine Folgen.

Seebeben Sendai, der nachfolgende Tsunami und weiteres (more…)

Jun

10

2010

TV-Steuer anstatt GEZ Gebühren – eine gerechte Lösung?

Abgelegt in Der Tag

Schafft die GEZ ab!
Auf den ersten Blick könnte der neue Begriff TV-Steuer für Aufregung sorgen. Doch laut der Rundfunkkommission soll anstelle der GEZ Gebühren eine Haushaltsabgabe zum 1. Januar 2013 eingeführt werden, die nicht über den aktuellen Rundfunkgebühren der GEZ in Höhe von Euro 17.98 pro Monat liegen soll, wie die Welt online berichtet. Für den ehrlichen Verbraucher würde sich damit also gar nichts ändern – lediglich die Stelle, an die die Abgaben bezahlt werden.

(more…)

Jan

31

2010

Ballonfahrten: Montgolfiade im Tegernseer Tal bei Bad Wiessee Ballonfahren

Abgelegt in Der Tag

Die Tegernseer Montgolfiade hat dieses Jahr vom 27.01. bis 31.01.2010 stattgefunden. Während der Montgolfiade steigen täglich Heißluftballone in den Himmel auf. Mit Luftakrobate, die atemberaubende Sprünge aus fahrenden Ballonen vollführen, ist zusätzlich für Spannung gesorgt.

(more…)

Jan

17

2010

Telefon Abzocke: Masche von Gewinnspiel Abzockern

Abgelegt in Der Tag

Nach dem vor einiger Zeit an 09.01.2010 von einer 01805-Nummer ein Anruf reinkam und meine Lebensgefährtin mit den Worten: „Kann ich mit Frau A. C. sprechen,“ reinkam, wusste ich gleich Bescheid. Das ist wieder jemand, der nur etwas unnützes Verkaufen will. Also war meine Lebensgefährtin gleich mal nicht da. Die Frage worum es geht, konnte selbstverständlich nicht beantwortet werden und eine Rückrufnummer gibts auch nicht. Ein Schelm, der dahinter unseriöses vermutet. Weiter denkt man sich dabei nichts und hakt das für sich ab.

(more…)

Okt

5

2009

Halloween – eine Tradition, die bei uns seit den 90er Jahren für zahlreiche Events sorgt

Abgelegt in Der Tag

Halloween – der Tag der Party Events, bei denen gruselig-schöne Halloween Kostüme vorgeschrieben sind oder für kostenlosen Eintritt sorgen, rückt wieder näher. Die Feier von Halloween am 31. Oktober hat jedoch keine speziell deutsche Tradition – zu uns nach Deutschland kam die Welle mit Halloween und dem Tragen beeindruckender Kostüme sowie der schaurig, aber schönen Dekoration in vielen Variationen erst in den 90er Jahren. Der Kommerz mit Halloween ist seither von Jahr zu Jahr gestiegen und an vielen Orten findet am 31.10. eine gruselige Halloween Party statt. Dass Halloween nicht typisch deutsch ist, zeigen auch die vielen Falschschreibungen in Statistikprogrammen, wo Helloween der häufiste ist.
(more…)

Jun

28

2009

Kein Umsatz für den Schlüsseldienst

Abgelegt in Der Tag

Heute so um 16 Uhr stand eine Nachbarin vor der Tür. Sie kam gerade vom Joggen und hatte sich versehentlich den Briefkastenschlüssel anstatt des Haustürschlüssels eingesteckt. Ihr Vermieter hat einen Nachschlüssel meint Sie und deshalb wollte Sie telefonieren. Nachbarschaftshilfe ist Ehrensache, also klar kann Sie die Auskunft und den Vermieter anrufen.

Leider war der Vermieter nicht zu erreichen. Nun, da fiel mir ein, dass ich, als ich noch studierte, auch einige Male vor verschlossener Tür stand. Da zeigte mir ein Bekannter von einem Nachbarn, der bei der Feuerwehr war, wie man Türen öffnen kann. Eigentlich ist es verblüffend einfach, wenn man den Kniff kennt. Eine zugezogene Tür kann man genauso gut offen lassen.
(more…)

Jun

17

2009

Zum Geburtstag viel Glück: Samiras erster Geburtstag

Abgelegt in Der Tag

Heute vor einem Jahr um 19.11 am 17.06.2008 ist Samira per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen. 1230 g hatte die kleine Süße damals und hat sich bis jetzt sehr prächtig entwickelt. Mit gerade mal 1600 g durften wir Sie damals nach Hause nehmen, was ein absolutes Novum ist. Zwar sagten uns die Ärzte im Klinikum Harlaching, dass es kein bestimtes Entlassungsgewicht gibt, doch eigentlich dachte ich, dass es vor 2000 g nichts werden wird.

Alle Eltern sagen über Ihre Kinder, dass diese schlau sind und so glaube ich das auch :-). Ob Liebe nun blind macht oder es einfach so ist, wer weiss. Auf jeden Fall winkt Sie zu Verabschiedungen immer eifrig und auch sonst ist schon ein großes Verständnis für andere Sachverhalte da. Allen werdenden Mütter kann ich nur Fischölkapseln mit viel DHA empfehlen. Was da wissenschaftlich so geschrieben wurde, aus meiner Sicht sehr war. Samira hat eigentlich in der Nacht immer durchgeschlafen. Andere Eltern mit Tränensäcken unter den Augen beneiden mich jetzt sicherlich. Dem DHA während der Schwangerschaft und jetzt in der Nahrung messe ich hier eine große Bedeutung bei. Beim Zahnen haben wir allerdings immer noch auf die bewährten Globuli gesetzt.
(more…)