Okt

5

2009

Halloween – eine Tradition, die bei uns seit den 90er Jahren für zahlreiche Events sorgt

Abgelegt in Der Tag

Halloween – der Tag der Party Events, bei denen gruselig-schöne Halloween Kostüme vorgeschrieben sind oder für kostenlosen Eintritt sorgen, rückt wieder näher. Die Feier von Halloween am 31. Oktober hat jedoch keine speziell deutsche Tradition – zu uns nach Deutschland kam die Welle mit Halloween und dem Tragen beeindruckender Kostüme sowie der schaurig, aber schönen Dekoration in vielen Variationen erst in den 90er Jahren. Der Kommerz mit Halloween ist seither von Jahr zu Jahr gestiegen und an vielen Orten findet am 31.10. eine gruselige Halloween Party statt. Dass Halloween nicht typisch deutsch ist, zeigen auch die vielen Falschschreibungen in Statistikprogrammen, wo Helloween der häufiste ist.

Noch schnell was zu Halloween kaufen oder ein Halloween Kostüm gesucht? Hier gibt es alles rund um Halloween und ALLES für die perfekte Gruselparty!

Ursprünglich war Halloween von den Iren im 19. Jahrhundert nach Amerika gebracht worden – andere Meinungen vermuten hinsichtlich der Herkunft von Halloween den Ursprung im dem keltischen Fest Samhain, das ebenfalls am 31. Oktober gefeiert wird. Bis 1990 war Halloween in Deutschland nahezu unbekannt – nur im Raum Oberschwaben in Süddeutschland kenne ich eine lange Tradition, die ebenfalls mit dem Aushöhlen von Kürbissen und dem Einsammeln von Süßigkeiten einhergeht – das Rübengeistern. Die Kinder stellen dabei die Rübengeister vor den Hauseingängen ab und klingeln – die kleinen Geister haben dann ihre Freude, wenn sie von den Hausbewohnern gesucht werden und als Belohnung für die schön geschnitzte Rübe Süßigkeiten einsammeln können. Dies ähnelt dem Brauch mit dem Kürbis für Halloween und dem Sammeln von Süßigkeiten der Kids in Amerika. In Deutschland gibt es noch weitere Bräuche, die dem Halloween aus Amerika ähnlich sind – zum Beispiel der Rubebötz in Thüringen, oder der Rummelbooze im Saarland.
Weitere Informationen zur Geschichte, Herkunft und Verbreitung von Halloween findet Ihr auf Wikipedia.

Noch schnell was zu Halloween kaufen oder ein Halloween Kostüm gesucht? Hier gibt es alles rund um Halloween und ALLES für die perfekte Gruselparty!

Wir selbst haben uns bisher eher weniger für Halloween interessiert – doch dieses Jahr gehört das für uns mit Samira selbstverständlich dazu. Den ersten Halloween Kürbis haben wir bereits geschnitzt und der beeindruckt die Kleine enorm, wenn er im Garten am Abend leuchtet.

geschnitzter Halloween Kürbis
Geschnitzer Halloween Kürbis

Eine tolle Tischdeko und weitere Artikel zur Dekoration für Halloween 2009 werden wir allerdings erst kurz vor Ende Oktober aufstellen, dann hat die kleine Samira wieder etwas Neues zu bestaunen und zu entdecken. Ein Halloween Kostüm wird Samira vorerst noch nicht benötigen – trotzdem habe ich mir schon die vielen Angebote über die unterschiedlichsten Halloween Kostüme für Kinder angesehen. Für Eure eigene Halloween Party könnt Ihr Euch zum Beispiel ein tolles Spukhaus selber basteln, was für die Kinder ein herrliches Vergnügen ist.

Das Innere vom Kürbis für Halloween könnt Ihr übrigens perfekt für verschiedene Halloween Rezepte und Kürbis Rezepte verwenden. Die Kürbiskerne bieten sich zum Rösten und Salzen an, aus dem Fruchtfleisch kann eine köstliche Kürbissuppe gezaubert werden. Für den Kürbis ein Rezept für eine leckere Suppe oder zum Beispiel für Kürbis-Gnocchis zu finden, oder für die Variation gefüllter Kürbis ist ganz einfach – bei manchen Rezepten wird jedoch eine spezielle Kürbissorte benötigt. Mal sehen, ob ich euch demnächst ein Rezept für eine leckere Kürbissuppe schreiben werde oder ein anderes Kürbisgericht. Kleiner Nachtrag: Das Rezept für die Kürbissupe ist online.

Ähnliche Beiträge:

Eine Reaktion zu “Halloween – eine Tradition, die bei uns seit den 90er Jahren für zahlreiche Events sorgt”

  1. Jan, am 30. August 2010:

    Hallo, danke für die tollen Links zu den Rezepten – und Respekt für den gut gelungenen Kürbis! hab mich auch mal an so einem Mordsding versucht, leider bin ich etwas ungeschickt und er ist völlig zerfallen. Naja. Ist ja bald wieder so weit, Zeit für einen neuen Versuch :-)

Einen Kommentar dazu schreiben: