Gourmet Restaurant Malcesine: Ristorante Re Lear, ein Top Feinschmecker Restaurant in Malcesine (Gardasee, Italien)

Restaurant Empfehlung in Malcesine am Gardasee
Von Deutschland aus hatte ich mir schon ein paar Restaurants angesehen. Das Ristorante Le Rear war dabei als ein sehr gutes Restaurant angepriesen und so war es auch. Jedem Feinschmecker oder Gourmet kann man dieses Restaurant in Malcesine uneingeschränkt zum gepflegt Essen gehen empfehlen. Deutsch wird dort leider nicht gesprochen, doch mit englisch und italienisch kommt man dort gut durch.

Das Restaurant Re Lear hat diese Adresse:
Ristorante Re Lear
Piazza Cavour 23
37018 Malcesine
Tel.: 0039 – 045 – 7400616
Web: www.relear.com

Das Ambiente:
Schöne Bilder, mittelalterliche Atmosphäre und königlich gedeckte Tische sind für die gelungene Innenausstattung kennzeichnend. Man fühlt sich im Re Lear nach einer kurzen Zeit schnell wohl.

Das Personal:
Das Personal ist sehr aufmerksam. Besonders hervorhebenswert ist die Weinkenntnis unseres Kellners gewesen. Bei dem gewählten Menü gab es eigentlich nur 2 Gläser Wein dazu. Wir wollten noch mehr Wein und er hatte den passenden Wein nach einer kurzen Abklärung sofort parat. Der Service war jederzeit zuvorkommend.

Das Essen:
Beim Essen entschieden wir uns für das Degustationsmenü Benacus. Kennzeichned für dieses Menü ist, dass hier Fisch vom Gardasee vorrangig verwendet wird. Auch sonst kommen nur Zutaten aus der Region zum Einsatz.

Nachfolgend ein paar Bilder von dem italienischen Essen des Ristorante Le Rear:

Teigtasche mit gemischtem Käse und Tomate auf Rucola – ein gelungener Gruß aus der Küche

Mignonerie vom Lago: Forellen-Schaum, Flussbarsch mit Chutney und Sardine mit Gemüse: noch besser als es aussieht

Gardasee und Baldo: Knödel mit Gardaseefisch in Erbsencreme mit Trüffel – würde ich jederzeit wieder essen. Der Trüffel hatte ein sehr gutes Aroma.

Fisch vom Ostufer: Fisch in „roter Erde“ mit Koriander Sauce oder meine Übersetzung: Italien trifft Asien und das auch noch sehr lecker. Die rote Erde war vorrangig aus getrockneten und danach pulverisierten Tomaten – alles selbstgemacht – hmmmmmm

Schokoladenmousse mit Minze und Erdbeeren – nicht zu schwer, aber schön schokoladig – Genuß pur

Die Gesamtbewertung:

Auf italienisch steht „Re“ für König und so kann man im Restaurant Re Lear auch essen: königlich. Dieses Restaurant, was bei mir nach dem Restaurant alla Grotta nun ganz oben in der Bewertungsskala stehen wird, sollte jeder Feinschmecker oder Gourmet mal ausprobieren.

Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.