Pizzeria Le Tavernette: Restaurant Empfehlung in Albisano (Gardasee, Italien)

Albisano ist oberhalb von Torri del Benaco gelegen und ein ganz kleines Dörfchen 8 Autominuten oberhalb des Gardasees. In Albisano gibt es einige Restaurants und Hotels. Auf den ersten Blick scheint es dort oben mehr Restaurants und Hotels zu geben als Einwohner, dennoch ist das sehr versteckt gelegen und nicht aufdringlich.



Nun hatte ich erst bei der Trattoria al Commercio geschrieben, dass dort auf das schnelle Pizzageld verzichtet wird und jetzt stelle ich heute eine Pizzeria vor – wie passt das zusammen? Die Pizzeria Le Tavernette ist eine sehr gute und gut besuchte Pizzeria.

Die Pizzeria Le Tavernette hat diese Adresse:
Pizzeria Le Tavernette
Via Corrubbio 12
37010 Torri del Benaco
Tel.: 0039 – (0)45 – 7225832

Das Ambiente:
Innen ist die Pizzeria sehr einfach, aber gemütlich eingerichtet. Aussen ist ein schöner großer Balkon mit Aussicht über den Gardasee und die Dächer von Albisano gegeben. Weil die Sonne draussen lachte, entschieden wir uns für den Balkon mit seiner schönen Aussicht.

Blick von der Terrasse über die Dächer von Albisano beim Sonnenuntergang am Gardasee

Das Personal:
Schneller Service und schnelle Lieferung sind bei der Pizzeria Trumpf. Nach 15 Minuten steht die Pizza auf dem Tisch und das ob wenig oder viele Gäste da sind. Insgesamt erfahren Gäste eine herzliche italienische Gastfreundschaft.

Das Essen:
Die Pizzakarte zieht sich über mehrere Seiten hinweg. Neben Pizza gibt es lediglich noch ein paar andere Snacks, aber keine Nudeln oder anderes. Wir entschieden uns für eine Pizza Capricciosa und eine Pizza Campagnola.

Nachfolgend ein paar Bilder von dem leckeren italienischen Essen der Pizzeria:

Pizza Capricciosa mit hauchdünnem und knusprigem Boden, ausreichend mit leckeren Zutaten belegt. Ein Pizza-Genuß

Pizza Campagnola ebenso mit hauchdünnem und knusprigem Boden mit leckerer Bresaola und Rucola belegt…. hmmmmm

Die Gesamtbewertung:
Die Pizzeria Le Tavernette in Albisano bei Torri del Benaco bietet sehr leckere Pizza auf hohem Niveau mit frischen Zutaten an. Da die Pizzeria keine Laufkundschaft hat, sondern auf Mundpropaganda angewiesen ist, geht das Konzept „Leckere Pizza zum fairen Preis“ voll auf. Auch an Wochentagen ist die Pizzeria gut besucht und die Gäste fühlen sich dort sichtlich sehr wohl. Der offene Weißwein – im Allgemeinen bin ich kein Fan davon – ist dort zu empfehlen und sehr gut trinkbar.

Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.